Familienspaß für Groß und Klein: Eselwanderungen mit Rambo!

Beweisen Sie, dass Sie kein sturer Esel sind und entdecken Sie, dass Esel weder störrisch noch dumm sind!

Lernen Sie das heimliche Wappentier Brilons kennen und erleben Sie einen Entspannungsnachmittag und ein Naturerlebnis für die ganze Familie.

Zu jeder Jahreszeit ist ein Spaziergang mit Rambo ein Erlebnis. Egal für wen, ob alt oder jung. Man entschleunigt sich beim Eselgang und entdeckt die Natur und sich selbst wieder. Bei einem gemütlichen Tempo, bleibt genug Zeit die Flora und Fauna des Sauerlandes zu erkunden.

Rambo trägt auf seinem Rücken treu und umsichtig Kinder bis 40 kg. Er lässt sich gern führen und macht alle Abenteuer und Entdeckungen mit – ideal für einen Familienausflug ins Grüne!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Rambo auf eine Möhre!

Von Eseln können wir noch viel lernen – von ihnen geht eine unerklärliche Faszination aus

Die nonverbale Kommunikation / Körpersprache der Kinder mit dem Esel ist eine Komponente, die Erfolg verspricht:

Der Esel gibt dem Kind die Möglichkeit Vertrauen und Sicherheit neu zu finden und aufzubauen.

Er stellt keine Fragen und Anforderungen, er wartet geduldig ab und nimmt den Menschen so wahr, wie er ist. Der Esel lässt das Kind Nähe, Kameradschaft und Gleichwertigkeit spüren, in dem es ein Geben und Nehmen gibt

rambo

Aktionen

Kindergeburtstage:

Überraschen Sie Ihr Kind mit einem außergewöhnlichen Gast zum Kindergeburtstag! Kommen Sie nach Messinghausen ins Sauerland zum Tretbecken und erleben einen Tag mitten im Wald mit einem Spielplatz und Möglichkeiten, im Wasser spielen zu können.

Der Nachmittag könnte mit einem beiderseitigen Kennenlernen ( zB. Bürsten des Esels ) beginnen. Bei einer Wanderung durch die waldreiche Umgebung gibt es Möglichkeit zum Führen und Reiten von Rambo.

Anschließend machen wir einen kleinen Eselsführerschein !

Als Abschiedsgeschenk gibt es eine kleine Überraschung.

Für Getränke und/oder Essen kann je nach Absprache gesorgt werden !

Nach Absprache kann auch Kinderschminken , oder auch ein kleines Angebot von Kuchen, Getränken oder ähnlichem dazu gebucht werden.

Individuelle Nachmittage

Möchte Ihr Kind einmal die Ruhe und Gelassenheit eines Esels kennenlernen ? Rambo liebt alle Kinder . drängt sich ihnen aber nicht auf. Er ist ein geduldiger Zuhörer und geniesst jede Streicheleinheit.

Er ist mit Kindern und Erwachsenen mit und ohne Handicap aufgewachsen und hat auch keinerlei Scheu vor Rollis oder ähnlichem .

Bei Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten , wenig Selbstvertrauen, oder einfach mal ein Tier alleine erleben zu wollen, ist Rambo der richtige Ansprechpartner.

Gönnen Sie sich ein oder zwei Stunden mit ihm und es wird ein unvergessliches Erlebnis sein!

Kindernachmittage

In Gemeinschaft mit anderen Kindern kann das Kind alle Tiere (Hühner, Katzen, Hunde. Ziege, Esel und Pferd ) kennenlernen. Sie können sie streicheln, striegeln und mit ihnen schmusen.

Auf Wunsch kann auch Reiten möglich sein.

Die Eltern können einfach mal abschalten und entspannen. Für die Kinder ist es Abenteuer und Entspannung gleichermaßen.

Wandernachmittag für die ganze Familie

Wir bereiten den Esel auf die Wanderung vor und packen die mitgebrachten Rucksäcke auf seinen Rücken. Wir unternehmen eine 1 – 3 stündige Tour (nach Wunsch) durch die waldreiche Umgebung in der ruhigen Schrittgeschwindigkeit des Esels.

Bei einem kleinen Picknick können wir mit viel Glück das ein oder andere Wildtier beobachten.

Abwechselnd kann der Esel geführt und von leichteren Kindern auch geritten werden.

Herbstfest mit Rambo

Wir bürsten Rambo und verwöhnen ihn mit Streicheleinheiten. Dann machen wir einen kleine Wanderung in das herbstliche Sauerland, bei der Rambo geführt und von den Kleineren geritten werden kann.

Wir basteln mit Naturmaterialien, die wir vorher gesammelt haben.

Zum Abschluss gibt es ein kleines Picknick mit einer kleinen Fotosession, die als Andenken nach Hause geschickt werden kann.

unnamed

Zu meiner Person

Ich bin Sozialarbeiterin und arbeite seit über 27 Jahren mit Menschen mit Behinderungen aller Altersgruppen zusammen. Zur Zeit mache ich eine Ausbildung zur Fachlehrerin an Förderschulen.

Seit über 10 Jahren bin ich auch bei „Brilon natürlich“ aktiv, eine Ferienaktion für Einheimische und Touristen aller Altersgruppen, aber besonders für Kinder .

Ich bin mit Tieren groß geworden und kann mir ein Leben ohne Tiere nicht vorstellen.