Aktionen

 

Kindergeburtstage:

Überraschen Sie Ihr Kind mit einem aussergewöhnlichen Gast zum Kindergeburtstag ! Kommen Sie nach Messinghausen  ins Sauerland zum Tretbecken und erleben einen Tag mitten im Wald mit einem Spielplatz und Möglichkeiten , im Wasser spielen zu können.

 

Der Nachmittag könnte mit einem beiderseitigen Kennenlernen ( zB. Bürsten des Esels ) beginnen. Bei einer Wanderung durch die waldreiche Umgebung gibt es Möglichkeit zum Führen und Reiten von Rambo.

 

Anschliessend machen wir einen kleinen Eselsführerschein !

 

Als Abschiedsgeschenk gibt es eine kleine Überraschung.

 

Für Getränke und/oder Essen kann je nach Absprache gesorgt werden !

 

 

Individuelle Nachmittage

Möchte Ihr Kind einmal die Ruhe und Gelassenheit eines Esels kennenlernen ? Rambo liebt alle Kinder . drängt sich ihnen aber nicht auf. Er ist ein geduldiger Zuhörer und geniesst jede Streicheleinheit.

 

Er ist mit Kindern und Erwachsenen mit und ohne Handicap aufgewachsen und hat auch keinerlei Scheu vor Rollis oder ähnlichem .

 

Bei Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten , wenig Selbstvertrauen,oder einfach mal ein Tier alleine erleben zu wollen, ist Rambo der richtige Ansprechpartner.

 

Buchen Sie ein oder zwei Stunden mit ihm und es wird ein unvergessliches Erlebnis sein!

 

Zu meiner Person : Ich bin Sozialarbeiterin und arbeite seit über 26 Jahren mit Menschen mit Behinderungen aller Altersgruppen zusammen. Ich bin mit Tieren groß geworden und kann mir ein Leben ohne Tiere nicht vorstellen.

 

 

Kindernachmittage :

In Gemeinschaft mit anderen Kindern kann das Kind alle Tiere (Hühner, Katzen, Hunde. Ziege, Esel und Pferd ) kennenlernen. Sie können sie streicheln, striegeln und mit ihnen schmusen.

 

Auf Wunsch kann auch reiten möglich sein.

 

 

Wandernachmittag für die ganze Familie :

Wir bereiten den Esel auf die Wanderung vor und packen die mitgebrachten Rucksäcke auf seinen Rücken. Wir unternehmen eine 1 – 2 stündige Tour(nach Wunsch ) durch die waldreiche Umgebung in der ruhigen Schrittgeschwindigkeit des Esels.

 

Bei einem kleinen Picknick können wir mit viel Glück das ein oder andere Wildtier beobachten.

 

Abwechselnd kann der Esel geführt und von leichteren Kindern auch geritten werden.